Petra Molkenthin

Petra Molkenthin

Fachärztin für Chirurgie

Zusatzbezeichnung Proktologie; Ambulante Operationen, Ästhetische Medizin, Behandlung chronischer Wunden

Beruflicher Werdegang

4/90 – 5/97

Studium der Humanmedizin an der Universität Frankfurt a.M.

5/97

Ärztliche Prüfung

7/97 – 12/98

Ärztin im Praktikum in der Donau-Ries Klinik Donauwörth Chirurgie/Unfallchirurgie

1/99

Approbation als Ärztin

1/99 – 12/2000

Assistenzärztin in der Donau-Ries Klinik Donauwörth Chirurgie/ Unfallchirurgie

6/06

Anerkennung als Fachärztin für Chirurgie

1/2001-9/2010

Assistenzärztin in der Chirurgischen Abteilung/Proktologie des Gemeinschaftskrankenhaus Bonn, seit 6/06 als Fachärztin für Chirurgie

seit 2010

Niedergelassen in der Gemeinschaftspraxis für Chirurgie und Orthopädie im St. Johannes Hospital mit Frau Dr. med. Melanie Krischer, Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

3/11

Anerkennung zum Führen der Zusatzbezeichnung Proktologie

Weiterbildung und Netzwerke

Bund deutscher Chirurgen

Arbeitskreis Niedergelassener Chirurgen

Genossenschaft Niedergelassener Chirurgen

Von Petra Molkenthin angebotene Leistungen

  • Ambulante operative Versorgung handchirurgischer Krankheitsbilder
  • Haut- und Weichteilchirurgie
  • Proktologie
  • Ästhetische Medizin
  • Narbenkorrekturen
  • Ohrlochrekonstruktion
  • Piercing
  • Akute und chronische Weichteilbeschwerden
  • Freizeit- und Sportverletzungen, Wundversorgung
  • Digitales Röntgen
  • Hyaluronsäureinjektionen in Gelenke
  • Stosswellentherapie
  • Behandlung chronischer Wunden

Erfahren Sie mehr über die einzelnen Leistungen auf unserer Leistungsübersicht.